Kinderbürgerfest

15. Juli 2012

Beteiligung am Kinderbürgerfest in Weiden – Großes Bungee-Run

Auch in diesem Jahr lockte der Stadtjugendring von 11.00 bis 18.00 Uhr mit über 80 Weidener Jugendverbänden und Organisationen Kinder in den Max-Reger-Park und auf den Sportplatz der Realschulen zum Kinderbürgerfest. Diese zeigten mit Attraktionen, Aufführungen und lustigen Spielen was die Weidener Jugendarbeit zu bieten hat.

Auch PRO WEIDEN war wieder mit einem eigenen Stand vertreten, um das Aufgabengebiet der Aktion „Gute Fee“ vorzustellen und zu präsentieren. Außerdem hieß es: „auf die Plätze – fertig – los!“ beim großen Bungee – Run – Wettkampf.

Die teilnehmenden Kinder wurden mittels Hüftgurt an Gummiseilen (wie beim Bungeespringen) befestigt. Jeder Läufer bekam ein mit Klettband ummanteltes Kissen in die Hand und schon ging es los! Zwischen den Bahnen befand sich eine Bande auf der ebenfalls ein Klettstreifen angebracht war. Ziel war es, das Klettkissen so weit wie möglich vor das Kissen des Mitstreiters zu platzieren. Der Haken dabei waren natürlich die Gummiseile, diese hielten die Läufer zurück. Zusätzlich erfrischten die Besucher Slush-Getränke in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

PRO WEIDEN bedankt sich bei allen Besuchern, die trotz des Regens so zahlreich erschienen sind.