Weiden träumt

24. Juli 2015

„Weiden träumt“ – Einkaufen bis Mitternacht

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre veranstaltete PRO WEIDEN bereits zum 7. Mal die beliebte Kultur- und Einkaufsnacht „Weiden träumt“. Hier lud Weiden bei schönstem Sommerwetter zum Träumen ein. Musiker und Künstler verwandelten die Weidener Innenstadt in eine Traumlandschaft voller romantischer Lichteffekte, der sich die Besucher nicht entziehen konnten.

Da extra für diese Veranstaltung die Ladenöffnungszeiten bis 24 Uhr verlängert wurden und über 100 beteiligte Geschäfte mit tollen Angeboten lockten, wurde bis Mitternacht nach Herzenslust geshoppt, an jeder Ecke der Innenstadt Kulinarisches genossen und verschiedenste Künstler bewundert.

Neben den umfangreichen Shopping-Attraktionen erwartete alle Besucher zusätzlich auch noch ein Rahmenprogramm das keine Wünsche offen ließ. In der ganzen Innenstadt sorgten über 15 Musikgruppen für Stimmung, die Bandbreite war groß und die Musiker hatten von Oldies, Stimmungsschlagern über kernigem Rock und sanftem Pop bis hin zu Folkmusik war für jeden etwas dabei.

Zahlreiche Gastronomie-Stände verköstigten die Besucher in der gesamten Innenstadt mit den unterschiedlichsten Leckereien. Ob frisch gezapfter Zoigl mit Brezen, Grillspezialitäten und Burger, Süßigkeiten oder erfrischende Cocktails – das Angebot an kulinarischen Genüssen ließ keine Wünsche offen.

Als zusätzliches Highlight wurden alle Musikgruppen mit freundlicher Unterstützung der „Stadtwerke Weiden“ von bunten Lichtsäulen illuminiert, die hoch in den Himmel ragten und die Stationen von Weitem sichtbar machten. Aber auch das Alte Rathaus wurde in ein besonderes Licht gerückt. Das „Medienhaus Der Neue Tag“ ließ das markante Gebäude im Herzen der Altstadt in Blau erstrahlen. Am Unteren Markt präsentierten Kunsthandwerker handgefertigte Schätze wie Schmuck, selbstgemalte Bilder auf Leinwand, Handgenähtes und Dekorationen für Haus und Garten. Außerdem fand in der Oberen Bachgasse der zweite Gassenflohmarkt von SEC&HAND statt, dort konnten die Besucher nach Lust und Laune stöbern und tolle Schnäppchen ergattern. Gleich drei Mal an diesem Abend heizten die „Jalapeños Percussion“ den Besuchern mit ihren Samba-Trommeln so richtig ein und verbreiteten an verschiedenen Orten gute Laune. Die Tanzgruppe „Merhaba & friends“ inszenierte einen Bauchtanz der Extraklasse und verzauberte die Zuschauer mit ihren orientalischen Rhythmen.

Das absolute Highlight in diesem Jahr war das Theaterspektakel in der Schulgasse. Zwanzig Darsteller des Landestheater Oberpfalz (LTO) verwandelte die gesamte Gasse in eine riesige Theaterbühne mit Schauspiel, originellen Hörerlebnissen durch versteckte Lautsprecher, Einblicken hinter die Kulissen und einer außergewöhnlichen Videoinstallation in einem Schaufenster. Außerdem konnten Theaterfans einer Maskenbildnerin beim Schminken über die Schulter blicken und sich sogar selbst von ihr „verwandeln“ lassen. All das ist natürlich nur ein kurzer Auszug aus dem umfangreichen Programm, das PRO WEIDEN dieses Mal auf die Beine gestellt hat.

PRO WEIDEN bedankt sich ganz herzlich bei den vielen beteiligten Geschäften und Gastronomen für die Unterstützung der Veranstaltung. Ein besonderer Dank gilt den Künstlern und Musikern, die durch Ihre kostenfreien Auftritte den ganzen Abend über für gelungene Unterhaltung sorgten. Nicht zuletzt dankt der Stadtmarketingverein allen Besuchern, die diesen Abend zu einem unvergesslichen Event machten.