Weihnachtsaktionen in Weiden

24. November – 24. Dezember

Weidener Christkindlmarkt 24. November – 23. Dezember 2016
Der Weidener Christkindlmarkt lässt sich bereits ab dem Jahr 1600 urkundlich belegen und ist somit einer der ältesten Christkindlmärkte in Bayern. Vor der Kulisse des Alten Rathauses und den liebevoll renovierten Altstadthäusern erwartete die Besucher auf dem Oberen Markt und Unteren Markt eine einzigartige romantische Atmosphäre mit einem vielseitigem Musikprogramm und tollen weiteren Aktionen.

Die Kunsthandwerkerhäuschen von PRO WEIDEN auf dem Oberen und Unteren Markt galten als besonders Highlight auf dem Weidener Christikindlmarkt. Dort warteten verschiedenste Geschenkideen, handgefertigte Einzelstücke sowie Dekorationen und Weihnachtsgestecke.

Öffnungszeiten: 24.11. – 23.12: Mo. und Di. 10.00 – 20.00 Uhr, Mi. bis Sa. 10.00 – 21.00 Uhr, So 11.00 – 20.00 Uhr

Weidener Adventskalender 1. Dezember – 24. Dezember 2016
In diesem Jahr verwandelte sich zum 20. Mal das Alte Rathaus in einen riesigen Adventskalender, der der Innenstadt weihnachtlichen Glanz verlieh. Täglich öffnete der PRO WEIDEN-Nikolaus mit zwei Engelchen, allesamt Weidener Grundschulkinder, bei musikalischer Umrahmung, Weihnachtsgeschichten oder Gedichten ein Fenster und verteilte kleine Geschenke. Hinter jedem geöffneten Adventskalender-Fenster kam ein wunderschön beleuchtetes weihnachtliches Kinderbild zum Vorschein. Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums bestand die Möglichkeit, weihnachtliche Geschichten und Gedichte an den Stadtmarketingverein zu senden, die bei der Fensteröffnung vorgetragen wurden.

Von Anfang an schlüpft Heiner Nachtmann in die Rolle des Nikolaus. Mit viel Herzblut ist er dabei. Beruhigt dabei mit hervorragendem Einfühlungsvermögen nervöse Engel und bringt sie dann sogar dazu Gedichte oder Lieder vorzutragen. Oftmals unterhält er die Besucher der Fensteröffnung mit tollen Geschichten darüber, was dem Nikolaus und seinen Engeln denn heute schon widerfahren ist und steht gerne für ein Foto mit den Kleinen bereit. Meisterlich schafft er es die kleinen Geschenke der Fensterpaten an die Kinderschar unter dem Adventskalenderfenster zu verteilen und dabei nicht nur den Überblick zu behalten, sondern auch immer ein freundliches Wort für die Besucher zu haben.

PRO WEIDEN und die Marktkaufleute des Christkindlmarktes bedanken sich an dieser Stelle herzlichst für die vergangenen 20 Jahre mit Heiner Nachtmann als Nikolaus beim Adventskalender und hoffen darauf auch weiterhin mit ihm im Advent die Fenster am Alten Rathaus öffnen zu dürfen.