Märchenstunde im Alten Rathaus

15. Dezember 2012

Märchenstunde im Alten Rathaus – wundervolle Vorweihnachtsstimmung

Am Samstag gab es für alle Kinder wieder etwas zu erleben! Im Großen Saal des Alten Rathauses kam eine Märchenfee zu Besuch. In dem weihnachtlich geschmückten Saal entführte Miriam Pöllath die kleinen und großen Besucher von 14.30 bis ca. 15.30 Uhr in eine andere Welt. In märchenhafter Verkleidung zog sie die Kinder in ihren Bann und sorgte für große, staunende Augen. Dabei erwarteten die Besucher phantasievolle Geschichten in vorweihnachtlichem Ambiente.

Um die Märchenstunde noch etwas zu versüßen, wurde wieder kostenloser Kinderpunsch und Lebkuchen verteilt. Dies alles wurde gesponsert von den Marktkaufleuten des Weidener Christkindlmarktes, die, zusammen mit RICHTHAMMER Versicherungsmakler GmbH & Co. KG, die PRO WEIDEN-Märchenstunde gerne unterstützt haben.

Zusätzlich wurden die Geschichten durch Live-Musik der besonderen Art untermalt. Familie Zellner aus Waldthurn sorgte mit Hackbrett und Akkordeon für die richtige Atmosphäre. Selbstverständlich war auch ein Besuch des Weihnachtsmannes Teil des vergnüglichen Nachmittags, der mit kleinen Geschenken alle Gäste verzauberte.

Nach der Märchenstunde öffnete der Weihnachtsmann in Begleitung von zwei Engelchen um 16.00 Uhr ein weiteres Fenster des Weidender Adventskalenders und verteilte auch hier für alle Kinder etwas Süßes. Ein herzlicher Dank geht an alle Unterstützer und Mitwirkende der Märchenstunde.