Weiden träumt - 21. Juli

21. Juli 2017

Weiden träumt – Eine besondere Shoppingnacht in Weiden

Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre veranstaltete das Stadtmarketing Weiden am 21. Juli 2017 bereits zum 9. Mal die beliebte Kultur- und Einkaufsnacht „Weiden träumt“. Musiker, Künstler und romantische Lichteffekte verwandelten die Weidener Innenstadt in eine Traumlandschaft der besonderen Art. Auch der Shoppingspaß kam nicht zu kurz, denn die Geschäfte in der Innenstadt verlängerten auch dieses Jahr wieder ihre Ladenöffnungszeiten. So konnten Shoppingbegeisterte bis 24.00 Uhr nach Herzenslust shoppen und dabei zahlreiche Schnäppchen jagen. Rund 150 Geschäfte boten spezielle Besonderheiten an diesem Abend. Egal ob Rabatte, Sekt oder ein kleiner Snack – für Jeden war etwas dabei.

Neben den umfangreichen Shopping-Attraktionen erwartete die Gäste zusätzlich auch noch ein buntes Rahmenprogramm. Für die Unterhaltung der Besucher sorgten rund 20 Bands und DJs mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Ob Gesang, Rock, Country oder ein Video DJ – die Bandbreite war groß und die Musiker schufen mit Rockklassikern, Pop sowie Oldies klangvolle Stimmung in der Fußgängerzone. Damit die Musikstationen schon von Weitem zu erkennen waren, wurden diese mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke und dem Stromnetz Weiden i. d. OPf. mit bunten Lichtskulpturen illuminiert. Dank Oberpfalz Medien erstrahlte das Alte Rathaus im Herzen der Altstadt auch dieses Jahr wieder in Blau.

Außerdem wurde auch für kulinarische Highlights gesorgt. Zahlreiche Gastronomie-Stände versorgten die Besucher in der gesamten Innenstadt mit verschiedensten Leckereien. Ob frisch gezapfter Zoigl mit Brezen, Grillspezialitäten, Burger, erfrischende Cocktails oder Süßwaren – ein Angebot, das keine Wünsche offen ließ.

Die „Jalapeños Percussion“ verbreiteten in der Sedanstraße, am Josef-Witt-Platz und in der Dr.-Pfleger-Straße mit ihren Samba-Trommeln gute Laune. Mit feurigen Klängen wurden die Besucher bei den Auftritten der Trommelgruppe „Ritmo Vulcanico“ unterhalten.

In der Oberen Bachgasse fand dieses Jahr bereits zum vierten Mal der Gassenflohmarkt statt. Dort konnten die Besucher nach Lust und Laune stöbern und kleine Schätze ergattern. Am Unteren Markt präsentierten verschiedenste Kunsthandwerker ihre handgefertigten Schätze auf einem Kunsthandwerkermarkt.

All das ist natürlich nur ein kurzer Auszug aus dem umfangreichen Programm, das der Stadtmarketingverein dieses Mal auf die Beine gestellt hat. Das Stadtmarketing Weiden bedankt sich ganz herzlich bei den zahlreich beteiligten Geschäften und Gastronomen für die Unterstützung der Veranstaltung. Besonderer Dank gilt den Künstlern und Musikern, die durch Ihre kostenfreien Auftritte den ganzen Abend über für gelungene Unterhaltung sorgten. Nicht zuletzt bedanken wir uns bei allen Besuchern, auf die wir auch in diesem Jahr wieder zählen durften und diesen Abend zu einem unvergesslichen Event 2017 machten.

Der Flyer zum Download: