Tag der Poesie

Literatur von gestern und heute

Im Jahr 2000 hat die UNESCO den Welttag der Poesie am 21. März ins Leben gerufen. Seitdem bietet dieser Aktionstag eine schöne Möglichkeit, Poesie in unser aller Leben zu holen. Auch in diesem Jahr möchte das LTO den Tag der Poesie aufgreifen und haben deshalb in Zusammenarbeit mit den Gemeinden wieder Standorte gefunden, an denen zum Aktionstag  Gedichte in der nördlichen Oberpfalz verteilet werden. Insgesamt platziert das LTO in diesem Jahr etwa 370 Gedichte in 31 Ortschaften. So bieten die ersten Frühlingswochen  eine schöne Möglichkeit, sich überraschen zu lassen, den Alltag zu vergessen und den Kopf freizubekommen.
Auch das Stadtmarketing Weiden beteiligt sich mit vielen  Geschäften und Dienstleistern der Weidener Innenstadt am Welttag der Poesie.
Unter folgendem Link findet ihr die Standorte der Gedichte:
LTO – Welttag der Poesie 2022 – Google My Maps
Menü